Donnerstag, 22. April 2010

Umweltschutz bei Ubisoft

Man kann wohl wirklich jede Frechheit in schöne Gewänder kleiden!
Ubisoft zum Beispiel:
Die Reden gerade davon das sie ihre Verpackungen Umweltfreundlicher gestalten wollen.
Der dumme Kunde denkt jetzt: Das ist doch mal ne gute Idee. HaHaHa.
Denn auf Anleitungen verzichten ist für mich kein Umweltschutz, sondern eine dreiste Sparmaßnahme.
Zwar sind die meisten Anleitungen heute nur noch besseres Altpapier, aber das so dreist zu vermarkten ist eine Frechheit!
Und es zeigt, dass Ubisoft mittlerweile nur noch verachtenswert ist.
Erst einen völlig nervigen, kundenfeindlichen Kopierschutz entwerfen, mit dem der Kunde schon belogen wird, indem behauptet wird er hätte unglaubliche Vorteile, und dann das weitere Beschneiden des Inhalts und des Drumerums auch noch als Wohltätigkeit hinstellen.
Was haben ehrliche Käufer denn jetzt noch für Vorteile?
Ach ja! Die Packung mit dem USK-Symbol, dem Internet-hinweiss, und der Werbung für die extra-Inhalte.
Da sieht man ja die (im Fall der bisher erschienen Ubisoft-Game-Launscher Spiele) hässlichen Motive nicht mehr.

Bisher habe ich Raubkopierer immer verachtet, jetzt beneide ich sie.

Kommentare:

  1. Du hast vergessen zu sagen das das USK simbol schon fast 1 viertel der packung einnimmt xD aber zum glück sind die firmen mitlerweile so schlau das sie wendecover verwenden :)

    AntwortenLöschen
  2. und dieses ich zitire " ach ja " ich habe mich voll vor lachen weg geschmissen xD

    wann kommen die videos online?

    AntwortenLöschen